Saat der Rache - Die Chronik der Niflungen

Buch

MORD, HASS UND RACHE -

EINE TRINITÄT, DIE ZUM UNTERGANG EINES GANZEN STAMMES FÜHRTE

 

Der Kampf in Susat ist zu Ende. Hagen, der letzte Überlebende der Niflungen, liegt sterbend auf seinem Lager und enthüllt Märeth, der Frau seiner letzten Nacht, wie alles begann - damit sie den Auftrag zur Blutrache weiterreicht an die nächste Generation.


Dieses Buch erzählt die Ereignisse, die zur Auslöschung eines niederreihnischen Volkes, an der Wende von der Antike zum Mittelalter geführt hatten.
Das Geschehen war so prägend, dass es Eingang in den Schatz der mündlichen Überlieferungen und schließlich in die Sagenwelt der deutschen Sprache gefunden hat. "Die Chronik der Niflungen" stellt den Versuch dar, sich wieder den historischen Ursprüngen zu nähern.

Erstellt mit:

Papyrus Autor-Logo